John und Jennifer haben drei Jungs und leben schon seit 16 Jahren in einem Haus, das gar nicht auf die Familie zugeschnitten ist. Da sie aber ihr Viertel und die Nachbarschaft lieben, nehmen sie nun ihre ersparten 160.000 Dollar in die Hand, um aus dem unpraktischen Eigenheim eine echte Wohlfühloase zu machen. Da die Familie den langweiligen Vorgarten noch nie genutzt hat, gestaltet Renovierungsprofi Jasmine zunächst ein schickes Patio mit gemütlichem Sitzbereich. Dann entwirft sie eine fantastische Küche, einen neuen Eingangsbereich und einen wahren Wohnpalast für den Familienhund.

MEHR VIDEOS