Undateables - Partnersuche mit Handicap
SAMSTAG, 20:15 Uhr, AUF TLC! Wie kann man mit einer schweren Sprachstörung die richtigen romantischen Worte finden, als Autist eine Liebesbeziehung aufbauen oder mit schlimmer Gesichtsdeformation den richtigen Partner kennenlernen? Für Menschen, denen die Suche nach dem großen Glück besonders schwerfällt, gibt es in Großbritannien spezielle Agenturen. Nach dem Motto „Es gibt für jeden einen Partner“ begleiten sie Frauen und Männer mit einer Behinderung bei der Suche. So etwa Matthew, der seit früher Kindheit stottert und es kaum schafft, einen Satz zu formulieren. Der 31-Jährige möchte eine Frau kennenlernen, die die Geduld aufbringt, ihn ausreden zu lassen. Auch Autist Alex und Daniella mit dem Apert-Syndrom setzen große Hoffnung in ihre Dates. Bevor die Agenturen ihre Neukunden registrieren, finden Hausbesuche statt, bei denen gezielt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse eingegangen wird.