Sexualberater Kevin, Krankenschwester Sarah und Fachärztin Naomi packen heute wieder die Probleme ihrer Kunden an: Khayda ist bi-sexuell, hält nichts von Beziehungen und probiert gerne etwas herum. Doch seit er eigenartige wunde Stellen im Beckenbereich entdeckt hat, befürchtet der 20-Jährige, sich eine Geschlechtskrankheit eingefangen zu haben. Auch Amileo ist bi und hält sich selbst für einen Sex-Gott, doch der Verdacht auf Genitalherpes lässt seine überdurchschnittliche Libido gehörig schrumpfen. Nun liegen die Nerven im Wartezimmer blank, während alle auf ihre Ergebnisse warten.