Jean und Shawn McCabe leben seit 39 Jahren im selben Haus. Vor 16 Jahren heuerten sie eine Firma an, um ein Studio für Tochter Megan anzubauen und ein offenes Wohnkonzept zu realisieren. Leider sprang ihr Dienstleister ab und ließ sie mit einer Baustelle zurück. Shawn heuerte andere Leute an, doch auch die erfüllten den Auftrag nicht. Irgendwann hatte das Paar genug und lebt nun seit 16 Jahren ohne Küche oder richtige Böden! Da das Haus gefährliche Stolperstellen birgt, kann Shawn seinen alten Vater nicht einladen. Auch ihr einziger Enkel war noch nie im Haus, weil es zu unsicher ist. Nate und Jeremiah sollen den chaotischen Zuständen endlich ein Ende bereiten.

MEHR VIDEOS

  • {S}02.{E}05. Ein Raum voller Liebe

    S02.F05. Ein Raum voller Liebe

    Normalerweise wenden sich Eigenheimbesitzer an Nate und Jeremiah, doch diesmal ist es eine kalifornische Organisation namens "Covenant House", ein Obdachlosenasyl für Jugendliche. Hier bekommen die Kids eine Unterkunft, Essen und Hilfe bei der Ausbildung. Die Mitarbeiter sind warmherzig, und das Haus fühlt sich wie ein Zuhause an. Nur der Gemeinschaftsraum, der für Veranstaltungen und Treffen genutzt wird, passt nicht. Er ist düster und ungemütlich. Nun wollen einige Jugendliche, denen Covenant House sehr geholfen hat, etwas zurückgeben und mit Hilfe der...
    Dauer: 44 Min
  • {S}02.{E}06. Familienglück

    S02.F06. Familienglück

    Missy und Darren aus Studio City, Kalifornien, haben sich nach ihrer Hochzeit in ein Mid-Century-Haus von 1964 verliebt. Es hat einen riesigen Wohnbereich, ein tolles Esszimmer, Terrazzoböden - und schluckt Geld ohne Ende. Da die Immobilie völlig heruntergekommen war, hat das Paar in den vergangenen 14 Jahren jeden Cent in die Renovierung gesteckt. Sie erneuerten die Schlaf- und Badezimmer, Fenster, Veranda und das Dach. Doch das Wichtigste fehlt noch. Missys aktuelle Küche ist uralt, mit Risse in den Wänden, unmodernen...
    Dauer: 44 Min
  • {S}02.{E}07. Feng-Shui-Feeling

    S02.F07. Feng-Shui-Feeling

    Do-it-yourself liegt im Trend, denn es spart viel Geld. Aber Selberbasteln kann auch zur Falle werden - wie man bei Peggy Burbank aus Kalifornien sieht. Die Schauspielerin hat ihr Haus vor sechs Jahren gekauft, doch das Bad war feucht, alles fing an zu bröckeln - und Peggy bekam nur schlechte Handwerker. Also beschloss sie, das Bad selbst zu reparieren und außerdem verschiedene Arbeiten im Wohn- und Schlafzimmer durchzuführen. Mit dem Ergebnis, dass alles nur halb fertig ist und ihr Freund...
    Dauer: 44 Min