Pitbulls auf Bewährung
Tiara Torres hat eine Vision: Die 49-jährige Hundetrainerin und Mutter will in ihrer Pitbull-Rettungsstation, dem “Villalobos Rescue Center” in der Nähe von Los Angeles, verwahrlosten oder misshandelten Kampfhunden eine zweite Chance geben. Gemeinsam mit ihrem Team, bestehend aus Familienmitgliedern sowie Ex-Straftätern auf Bewährung, setzt die Tierfreundin alles daran, die vermeintlich aggressiven Tiere wieder auf den rechten Weg zu bringen. Doch das Projekt ist äußerst riskant: Denn nur, wenn die Kampfhunde den Menschen als Boss im Rudel akzeptieren und selbst in Stresssituationen nicht zum Angriff übergehen, kann Tiara Torres die robusten Vierbeiner erfolgreich und mit gutem Gewissen an neue Besitzer vermitteln. Wird das gewagte Resozialisierungsprogramm gelingen?

Neueste Folge

Mehr Videos

Staffel 6
  • {S}06.{E}19: Ende gut, alles gut

    S06.F19: Ende gut, alles gut

    Die Arbeit für den Tierschutz hat viele Höhen und Tiefen. Doch wenn ihre Hunde ein neues Zuhause finden, weiß Tia Torres, warum sie von morgens bis abends schuftet. Heute ist hoffentlich der große Tag für Escargot, ein Basset-Beagle-Mix, der fast gestorben wäre. Der Hund war vor ein Auto gelaufen und so schwer verletzt, dass keiner an sein Überleben glaubte. Doch Escargot ist wieder gesund und soll nun von einer Familie adoptiert werden, die bereits mehrere Beagles hat. Dann geht ein...
    Dauer: 44 Min
  • {S}06.{E}21: Weihnachten in Villalobos

    S06.F21: Weihnachten in Villalobos

    Es weihnachtet in Villalobos, doch Tia Torres freut sich gar nicht über die Feiertage: Ferien sind generell schlecht für Hunde. Viele werden ausgesetzt, und gleichzeitig sinkt die Spendenbereitschaft. Da kommt bei der Leiterin der Rettungsstation wenig Freude auf. Manche ihrer Tiere leben schon über zehn Jahre im Zwinger. So auch Brandi und Snickers, die nie neue Besitzer gefunden haben. Um diese und andere Hunde-Senioren endlich zu vermitteln, engagiert Tia eine befreundete Fotografin. Sie soll die Persönlichkeiten der Hunde in außergewöhnlichen...
    Dauer: 43 Min