Im Licking County Jail in Newark, Ohio, saßen über ein Jahrhundert die schlimmsten Verbrecher des Staates ein - Mörder, Serienkiller, sogar kannibalistische Psychopathen lebten und starben hier, bis 1987 das Gefängnis schloss. Heute ist es ein Museum, aber man hört immer wieder Berichte über geheimnisvolle Stimmen und sogar Angriffe körperloser Wesen. Schließlich beauftragt die Museumsleitung Geisterjäger Eric McGill mit einer Untersuchung. Doch die Geister der Häftlinge lehren sogar den erfahrenen paranormalen Experten das Fürchten. Außerdem: In Pennsylvania sorgt ein altehrwürdiges Hotel für schlaflose Nächte, und in Arizona peinigt ein Geist einen Jungen.

MEHR VIDEOS