Die heutige Koch-Show beginnt mit einem leckeren und leichten Zuschauerrezept, das Roberto beigesteuert hat. Gericht Nummer zwei ist sehr amerikanisch - Chicken Wings mit Honig und Zitrone glasiert - und wird von Benedetta Parodi zum perfekten Fingerfood deklariert, bevor sie sich ans Geheimrezept macht, dessen erste Zutat ein Ei ist. Robertos Wildreissalat mit Frittata ist leicht und raffiniert: Dafür Brokkoliröschen in Salzwasser garkochen, mit Wildreis, Salz, Öl und Pfeffer marinieren und Mozzarella zugeben. Auf der Frittata anrichten, die mit Petersilie, Schnittlauch und Thymian verfeinert wurde.

MEHR VIDEOS