Benedetta beginnt heute mit einem sehr ambitionierten Rezept - Kaninchennuggets in Pistazienkruste. Dann wird es amerikanisch: Die Chefköchin backt eine Art Brownies, die aber ganz hell sind und deshalb "Blondies" heißen. Und schließlich kommt das Geheimrezept, dessen erste Zutat Pecorino ist. Für das Fleischgericht wird Kaninchenlende in mundgerechte Stücke geschnitten, dann in Öl, Kräutern und Wein mariniert. Anschließend mit gemahlenem Brot und Pistazien panieren und frittieren. Für die "Blondies" Butter, Eier, Zucker, Nüsse, weiße Schokolade und die übrigen Zutaten verkneten, 30 Minuten backen und dann in Quadrate schneiden.

MEHR VIDEOS