Superschnelle Mini-Krapfen machen den Auftakt der heutigen Koch-Show, bevor sich Benedetta Parodi einem sehr günstigen Rezept widmet: Sie backt Grissini, die normalerweise recht teuer sind, in eigener Herstellung aber viel besser schmecken und fast nichts kosten. Und schließlich zaubert sie das Geheimrezept, das alle Liebhaber von Meeresfrüchten begeistern wird. Für die Krapfen verquirlt die Chefköchin Eier mit Zucker, gibt Butter, Mehl, Vanillezucker, Hefe, Zitronenschale dazu und knetet alles zu einem Teig. Dann kleine Kreise ausstechen, frittieren und die gebackenen Krapfen mit Marmelade füllen.

MEHR VIDEOS