Mörder 6. Grades
Als ein einsamer, alleinerziehender Vater in seinem Haus erschossen wird, vermuten die Ermittler, dass er an den falschen Orten nach Liebe gesucht hat. Ein 20-Jähriger tritt einen großartigen, neuen Job an und verschwindet spurlos an dem Tag, an dem sein Chef brutal getötet wird. Und ein junger Mann mit homosexuellen Neigungen scheint seine eigene Ermordung vorgetäuscht zu haben, die weitere Morde nach sich zieht: Das True-Crime-Format „Mörder 6. Grades” arbeitet mysteriöse Fälle auf, in denen die Ermittler zunächst ein undurchsichtiges Netz von Beziehungen entflechten müssen, um auf die Wahrheit zu stoßen und den Mörder ausfindig zu machen. In allen Mordfällen stehen der Täter und das Opfer um maximal sechs Ecken miteinander in Verbindung.

Staffel 1 - 6 Episoden