Aaron Washer aus New Braunfels, Texas, hatte schon immer mit seinem Gewicht zu kämpfen: Er wurde von seinem Vater sehr streng erzogen und mit dem Gürtel verprügelt, sobald er etwas falsch machte. Um gegen die ständige Angst anzukämpfen, fing Aaron an, sich mit Essen zu beruhigen. Mit sechs Jahren entwickelte er einen regelrechten Esszwang, mit acht wog er schon 90 Kilo und wurde in der Schule ständig gehänselt. Als 18-Jähriger brachte Aaron 225 Kilo auf die Waage, hatte bereits Gelenkprobleme und konnte nicht mehr arbeiten. Inzwischen sind es 326 Kilo, die den 30-Jährigen erdrücken. Wird Dr. Now ihm helfen können, oder wird sich Aaron zu Tode essen?

MEHR VIDEOS