Zwei Tage vor Thanksgiving verschwindet Stephanie Roller Bruner aus Silverthorne in Colorado. Ihr Mann Dale gibt an, dass er am Vorabend einen Streit mit Steph gehabt hätte, vorauf sie das Haus verließ. Angeblich wollte sie den Kopf freibekommen, doch in besagter Nacht waren es minus 17 Grad. Stephanie ist sehr beliebt, deshalb wollen alle helfen und schicken Suchtrupps nach der dreifachen Mutter aus. Auch die Polizei von Silverthorne dreht jeden Stein um. Wie die Ermittlungen schließlich ergeben, lief die Ehe der Bruners nicht gut. Stephanie hatte eine Beziehung mit einem anderen Mann, dem Physiotherapeuten Dennis Calden, der nun ins Visier genommen wird.

MEHR VIDEOS