Nach einer turbulenten Anreise aus Texas, sind die Busbys mit ihren Fünflingen und der fünfjährigen Blake endlich in New York eingetroffen, wo sie in einer bekannten TV-Show live interviewt werden sollen. Doch zunächst geht es mit der Familie zum Sightseeing Richtung Freiheitsstatue und Times Square. Leider ist der Tag eine Katastrophe, da die Babys ständig weinen oder brüllen. Danielle macht sich Sorgen, dass es beim Fernsehen nicht besser wird. Im Studio angekommen, müssen erst noch Windeln gewechselt werden. Dann bemerken Adam und Danielle, dass sie die falschen Kinderkleider eingepackt haben. Und das Live-Interview beginnt in wenigen Minuten.

MEHR VIDEOS