Als Adam und Danielle klar wurde, wie teuer sechs Töchter sind, beschlossen sie, in ein Spinning-Studio zu investieren. Und nun steht die Eröffnung vor der Tür. Adam, der für das Marketing zuständig ist, möchte die Babys in ihre Kampagne einbinden und ist der Meinung, dass ein niedliches Foto von den Fünflingen im Studio eine tolle Werbung wäre. Doch ein Shooting mit den kleinen Rabauken wird auf jeden Fall chaotisch. Vor der Eröffnung des Studios gibt es noch eine Benefizveranstaltung, eine Spendenaktion, die Familien mit Babys auf der Frühchen-Station hilft. Danielle will damit vor allem alleinstehenden Müttern in dieser schwierigen Situation helfen.

MEHR VIDEOS