Mädels-Alarm! Sechs Töchter im Haus
MONTAG, 20:15 Uhr, auf TLC! Die Wahrscheinlichkeit, Fünflinge zu bekommen, liegt bei 1:50 Millionen. Und die Aussicht, dass alle Babys dasselbe Geschlecht haben, ist noch wesentlich geringer. Doch für Danielle und Adam Busby, ein junges Ehepaar aus League City, Texas, ist dieser äußerst unwahrscheinliche Fall eingetreten. Nachdem sie ihre erste Tochter Blayke durch künstliche Befruchtung bekamen, versuchten es die beiden erneut - und wenig später war Danielle mit Fünflingen schwanger. Nun haben die Busbys plötzlich sechs Töchter, und ihr ganzes Leben ist von heute auf morgen völlig auf den Kopf gestellt. Ihr Haus hat sich in eine Babystation verwandelt, in der die Säuglinge wie am Fließband gefüttert, gewickelt, gebadet werden. An Schlaf ist hier nicht mehr zu denken, und die jungen Eltern sind mit ihren Kräften bald am Ende. Die Doku-Serie begleitet die achtköpfige Familie bei ihrem turbulenten Alltag.

Staffel 3 | 7 Episoden