House Hunters
Ein Häuschen in Vietnams quirliger Hauptstadt Hanoi, ein Luxusanwesen im französischen Languedoc, eine günstige Unterkunft in der kambodschanischen Metropole Phnom Penh oder ein Traumdomizil an Panamas feinsandigen Stränden: Die „House Hunters” reisen rund um den Globus, um für unterschiedliche Wünsche, Bedürfnisse und Geldbeutel ihrer Kunden geeignete Objekte zu finden. Dabei grasen sie internationale Märkte ab, kämpfen sich durch Eigenarten ausländischer Real Estate-Auflagen, prüfen Baustile sowie architektonische Eigenheiten in Asien und Südamerika. Jede Folge der Reality-Doku begleitet Singles, Pärchen und Familien aus der ganzen Welt bei ihrer Suche nach dem idealen Zuhause, zeigt, was man bei einem Umzug nach Übersee beachten muss, und welche Hürden das Leben im Ausland bringen kann.

Neueste Folge

Mehr Videos

Staffel 1
  • {S}01.{E}1901: Strandleben in Panama

    S01.F1901: Strandleben in Panama

    John und Aisha aus Baltimore, Maryland, haben genug von kalten Wintern und grauen Hochhäusern. Das Paar will sich endlich seinen Traum erfüllen und nach Coronado in Panama auswandern - eine Urlaubsoase an den feinsandigen Ufern des Pazifik. Aisha wünscht sich dort ein freistehendes Haus mit Garten, in dem sie Blumen pflanzen kann. John dagegen will eine budgetgerechte Eigentumswohnung direkt am Strand. Die beiden müssen für ihren Traum vom perfekten Panama-Domizil also einen Kompromiss finden.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1902: Auf großem Fuss in Frankreich

    S01.F1902: Auf großem Fuss in Frankreich

    Die bekannte Akt-Fotografin Renee und ihre Lebensgefährtin Wendy verlassen Los Angeles, um ein neues Business in Europa aufzubauen. Ihr Ziel ist das Languedoc in Frankreich, eine Region, die für ihre Naturschönheit und günstige Immobilienpreise bekannt ist. Die beiden suchen ein Objekt, in dem sie leben und arbeiten können - haben aber unterschiedliche Vorstellungen: Renee braucht Privatsphäre für ihre Workshops und Shootings und wünscht sich ein abgelegenes Haus mit viel Platz. Wendy hat wenig Lust auf Einsamkeit und will in Stadtnähe...
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1903: Ein neues Leben in Irland

    S01.F1903: Ein neues Leben in Irland

    Liam und Gillian waren schon auf dem College ein Paar und hatten immer davon geträumt, die Vereinigten Staaten zu verlassen und nach Irland zu gehen. Nun ist es soweit: Sie ziehen mit ihrem Hund nach Dublin, um dort ein neues Leben anzufangen. Liam, der einen irischen Großvater hat, kann es kaum erwarten, die Wurzeln seiner Vorfahren zu erforschen, doch das Paar kennt niemanden in der Metropole. Außerdem ist Gillians Wunschliste für ihr künftiges Domizil so umfangreich, dass das Budget kaum...
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1904: Rückkehr nach Kambodscha

    S01.F1904: Rückkehr nach Kambodscha

    Ein Ehepaar aus Arizona hat beschlossen, die USA zu verlassen und sich ein Haus in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh zu suchen, wo sie sich zum ersten Mal begegnet sind. Die Sternenkonstellation scheint günstig für ihr Vorhaben, doch Phnom Penh als neuer Lebensmittelpunkt hat es in sich: Die 1,5 Millionen-Metropole am Ufer des Mekong brodelt förmlich vor Lärm, Menschenmassen und unglaublichem Verkehr. Hier ein gemütliches Heim zu finden, wird eine echte Herausforderung.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1905: Kulturschock Kambodscha

    S01.F1905: Kulturschock Kambodscha

    Eine australische Familie hat genug vom stressigen Leben in der 5 Millionen-Metropole Sydney und möchte endlich mehr Zeit zusammen verbringen. Der Standort für ihr neues, entspannteres Leben soll Sihanoukville in Kambodscha sein. Die schöne Hafenstadt am Golf von Thailand ist Kambodschas beliebtester Badeort mit erstklassigen Stränden. Doch die Australier müssen dort auch mit einem wesentlich geringeren Einkommen sowie einfachen Lebens- und Wohnbedingungen klarkommen.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1906: Ein Hotel in Costa Rica

    S01.F1906: Ein Hotel in Costa Rica

    Tausche Oregon gegen Costa Rica! Ein amerikanisches Ehepaar verlässt seine ländliche Kleinstadt, um nach Lateinamerika zu ziehen. Costa Rica hat nur knapp fünf Millionen Einwohner und besticht durch Regenwälder, Vulkane und artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Hier wollen die beiden am schönen Strand von Guanacaste eine Frühstückspension eröffnen. Doch um ihr Business zu starten, brauchen sie zunächst eine geeignete Location - die nicht leicht zu finden ist.
    Dauer: 19 Min
  • {S}01.{E}1907: Einfaches Leben in Costa Rica

    S01.F1907: Einfaches Leben in Costa Rica

    Ein Paar aus den Vereinigten Staaten verkauft seine Farm mit 160.000 m2 Grund und will auf Costa Rica ein einfacheres Leben beginnen. Ihr neues Zuhause soll Playas del Coco sein, ein idyllischer Ort, umgeben von palmengesäumten Stränden und Felsenbuchten, der für Wassersport ideal ist. Doch über den künftigen Lifestyle besteht Uneinigkeit: Er möchte einen echten Neuanfang, mit minimalistischem Wohn- und Lifestyle, seine Frau will auf ihren westlichen Standard aber nicht verzichten.
    Dauer: 19 Min
  • {S}01.{E}1908: Landleben in Irland

    S01.F1908: Landleben in Irland

    Eine passionierte Tierliebhaberin will das Großstadtleben in San Diego aufgeben und mit ihren Hunden ins ländlich-rustikale 3000 Einwohner-Städtchen Donegal im Nordwesten Irlands ziehen. Nach einigen Jahren hat sie ihre Firma sowie ihr Haus in Kalifornien verkauft und genügend finanzielle Mittel, um das Auslandsabenteuer anzutreten. Zunächst muss sie jedoch ein geeignetes Domizil auf dem Land finden, das genug Platz für ihren Traum bietet: ein Leben mit vielen Tieren.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1909: Zimmergenossen in Vietnam

    S01.F1909: Zimmergenossen in Vietnam

    Tausche Cape Town gegen Hanoi! Zwei abenteuerlustige junge Leute aus Cape Town in Südafrika wollen ihren Traum vom Auswandern wahr machen. Ihre neue Heimat soll Hanoi, die Hauptstadt Vietnams werden. In der quirligen, lauten Metropole möchte das Paar zum ersten Mal zusammenleben und Englischkurse geben, um ihre Reisen zu bezahlen. Doch da nur sie einen Job findet, wird es mit den Finanzen allmählich knapp.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1910: Neustart in Ecuador

    S01.F1910: Neustart in Ecuador

    Bei einer Reise durch Ecuador beschließt ein Buchhalter aus Kalifornien, aus seiner Tretmühle auszubrechen und nach Quito zu ziehen. Er will sich in der Nähe der Anden und der Galapagos Inseln niederlassen und jede Menge Abenteuer erleben - und das möglichst schnell. Doch zunächst muss er ein geeignetes Domizil finden: Er hat einen Immobilienmakler mit der Haussuche beauftragt, und der tourt nun durch die aufregende südamerikanische Metropole, um für seinen anspruchsvollen Klienten etwas Passendes aufzutreiben.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1911: Neues Kapitel in Spanien
    Neue folge

    S01.F1911: Neues Kapitel in Spanien

    Nachdem Ryan und Megan acht Monate lang rund um den Globus gereist sind und nun wieder ins Haus von Ryans Eltern in Kalifornien ziehen, wird dem jungen Pärchen eines klar: Sie sind noch nicht bereit, ihre Bürojobs wieder aufzunehmen und aufzuhören, die Welt zusammen zu entdecken. Inspiriert von ihren Touren haben sie außerdem beschlossen, sich selbstständig zu machen und als Reiseveranstalter in Valencia, Spanien, zu arbeiten.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1912: Wagnis London
    Neue folge

    S01.F1912: Wagnis London

    Als Connor die Möglichkeit bekommt, seinen Job von Seattle nach London zu verlegen, will er das Abenteuer zusammen mit Ehefrau Sydney wagen. Connor sucht nach einem günstigen Domizil mit möglichst kurzer Pendelstrecke zu seinem Arbeitsplatz am Piccadilly Circus. Doch Sydney gibt für den Umzug ihren Traumjob in Seattle auf und will im Gegenzug alles, was die britische Hauptstadt zu bieten hat. Außerdem ein Haus mit englischem Charme und viel Platz für Gäste.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}1913: Von Kalifornien nach Lissabon
    Neue folge

    S01.F1913: Von Kalifornien nach Lissabon

    Cally und Ed haben früher als Schauspieler bei TV-Produktionen mitgewirkt, wollen jetzt aber die Westküste verlassen und nach Lissabon ziehen. Da Ed früher berufsbedingt viel in Europa war, kennt er die portugiesische Hauptstadt gut und sieht dort den perfekten Ausgangspunkt für ein neues Leben. Cally ist bereit, ihre Karriere für dieses Abenteuer aufzugeben, doch zum Ausgleich möchte sie erleben, was Lissabon zu bieten hat, soweit es eben ins Budget passt.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}2001: Auf geht's in Granada
    Neue folge

    S01.F2001: Auf geht's in Granada

    J.J. und Alejandra, zwei Akademiker aus New York City, haben beschlossen, die 8,5 Millionen-Metropole zu verlassen, um ihrer kleinen Tochter ein gesünderes Leben im südspanischen Granada zu ermöglichen. Die mittelalterliche Stadt an den Ausläufern der Sierra Nevada ist Sitz der bekannten Universität Granada, für die J.J. ein Stipendium bekommen hat. In Granada sind die Lebenshaltungskosten wesentlich geringer als in der alten Heimat, doch ob sein Stipendium für ein Haus ausreicht, ist fraglich.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}2002: Ein Dorf in Italien
    Neue folge

    S01.F2002: Ein Dorf in Italien

    Nachdem sie viele Bücher über das Landleben in Italien gelesen hat, beschließt Shawn, ihre Heimat San Antonio zu verlassen und die texanische 1,5 Millionen-Stadt gegen das kleine Örtchen Abbateggio in der Provinz Pescara einzutauschen. Obwohl Abbateggio äußerst malerisch und zudem idyllisch gelegen ist, zählt es nur rund 390 Einwohner. - Etwas überschaubar für die Texanerin, trotzdem verliert sie keine Zeit, zusammen mit Freundin Thera ein passendes Domizil zu finden.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}2003: Landhaus in Kaiserslautern
    Neue folge

    S01.F2003: Landhaus in Kaiserslautern

    Ryan ist in der US-Army und bekommt die Möglichkeit, nach Kaiserslautern zu gehen und seine Karriere voranzutreiben. Ehefrau Cheyney ist bereit, ihren Beruf als Krankenpflegerin dafür aufzugeben. Doch bei der Wahl des zukünftigen Hauses gehen die Vorstellungen des Paares auseinander: Cheyney will ein geräumiges Heim auf dem Land mit großem Garten für die Kinder. Ryan möchte City-nah leben, um auszugehen und das kulturelle Angebot der Stadt für die Familie zu nutzen.
    Dauer: 21 Min
  • {S}01.{E}2004: Zusammen in Madrid
    Neue folge

    S01.F2004: Zusammen in Madrid

    Trey aus South Dakota hat während einer Spanienreise seinen Traummann kennengelernt: Bei Mario und ihm war es Liebe auf den ersten Blick. Und nach einem Jahr Fernbeziehung hat Trey beschlossen, zu ihm nach Madrid zu ziehen. Mario möchte eine Wohnung in der Stadtmitte, doch da die Preise in der spanischen Hauptstadt teuer sind, reicht es wohl nur für ein kleines Apartment. - Kein Problem für den Madrilenen, doch Trey, der an viel Platz gewöhnt ist, kommt mit beengtem Wohnraum nicht...
    Dauer: 19 Min
  • {S}01.{E}2005: Ein Rückzugsort in Portugal
    Neue folge

    S01.F2005: Ein Rückzugsort in Portugal

    Cressida aus London hat genug von ihrem Job in der Finanzbranche und dem stressigen Leben in der Hauptstadt. Aus diesem Grund verkauft die Businessfrau ihre Wohnung und bucht ein One-Way-Ticket nach Portugal, um sich im schönen Distrikt Coimbra, an der Westküste des Landes niederzulassen. Hier will sie ihr Traumhaus finden, in dem sie idyllisch wohnen und gleichzeitig ihre neue Geschäftsidee - ein Bed & Breakfast - realisieren kann. Doch solche Objekte sind in Coimbra rar gesät.
    Dauer: 19 Min
  • {S}01.{E}2006: Rückkehr nach Kolumbien
    Neue folge

    S01.F2006: Rückkehr nach Kolumbien

    Kelly und Jarrod aus Tampa, Florida, haben sich vor acht Jahren in einem Fitnessclub kennengelernt und ein erfolgreiches Business im Bereich Sporternährung aufgezogen. Nun steht das nächste Kapitel an: Kelly möchte zurück zu ihren kolumbianischen Wurzeln und in einem Landhaus in der Bergprovinz Antioquia leben. Auch Jarrod ist bereit, die Staaten zu verlassen, doch dafür will er in die 2,5 Millionen-Metropole Medellin ziehen und das kolumbianische Großstadtleben genießen.
    Dauer: 20 Min
  • {S}01.{E}2007: Spontan nach Australien
    Neue folge

    S01.F2007: Spontan nach Australien

    Harry und Sarah waren früher Arbeitskollegen und sind seit neun Jahren verheiratet. Nun will das Paar aus Frisco, Texas, die Staaten verlassen und nach Darwin in Australien auswandern, um sich ein neues Leben aufzubauen. Sarah wünscht sich ein Domizil mit Meerblick im beliebten Uferviertel, für Harry hat die Nähe zu seinem Arbeitsplatz Vorrang. Am Ende werden aber andere über ihr Heim entscheiden: Die zwei Hunde des Paares brauchen ein haustierfreundliches Plätzchen.
    Dauer: 20 Min