Anthony Melchiorri reist nach Branson, Missouri, das für seine Live-Entertainment-Shows bekannt ist und jährlich fast acht Millionen Besucher zählt. Sein Ziel ist das "Southern Oaks Inn" mit 142 Zimmern, das zentral am Branson Strip liegt. Es wurde 1989 erbaut, lief jahrelang gut, doch mit der Wirtschaftskrise ist der Tourismus in Branson drastisch eingebrochen. Dazu kamen Tornados und Überschwemmungen. Seitdem hat das "Southern Oaks" zu kämpfen, und inzwischen sind die finanziellen Probleme so groß, dass das Haus seine Pforten schließen muss, wenn Anthony keine schnelle Lösung findet.

MEHR VIDEOS