Bei den Eheleuten Janine und Dave könnte die Freude nicht größer sein: Ihr neues Haus ist günstig, in einem guten Viertel gelegen und dazu voll möbliert - ein absoluter Glücksgriff. Doch ab dem ersten Abend liegt ein Schatten auf dem vermeintlichen Traumhaus. Nach einer mysteriösen Vergiftung und beunruhigenden Träumen ist Janine sich nicht mehr sicher, ob sie ihrem Mann trauen kann. Auch die Beziehung von Zach und Olivia wird auf eine harte Probe gestellt: Nachdem Zach um ihre Hand anhält, leidet Olivia an einer unerklärbaren Übelkeit und hat das Gefühl, im Haus sind seltsame Kräfte am Werk.