Als Christopher O'Brien aus New York eines Abends nicht nachhause kommt, sucht seine ganze Familie nach ihm, doch der 26-Jährige ist spurlos verschwunden. Einige Zeit später macht ein Autofahrer auf dem Belt Parkway eine grausige Entdeckung: In den Büschen liegt eine Leiche mit tiefen Kopfwunden. Die Polizei nimmt an, dass es sich um eine blutige Mafiafehde handelt und verständigt ihre Spezialeinheit. Die Hände des jungen Mannes sind auf dem Rücken gefesselt, er hat mehrere Kugeln in Rücken und Kopf. Der Mord scheint typisch für das organisierte Verbrechen. Doch als die Identität des Opfers ans Licht kommt, nimmt der Fall eine unglaubliche Wendung.

MEHR VIDEOS

  • {S}04.{E}04. Selbstmord oder Mord?

    S04.F04. Selbstmord oder Mord?

    Als Andrew Ostroy seine Frau Adrienne Shelley in ihrem Büro in Greenwich Village abholen will, ist sie verschwunden. Er findet die 40-jährige Drehbuchautorin und Schauspielerin schließlich in ihrer Wohnung - erhängt im Badezimmer. Alles sieht nach Selbstmord aus, nichts deutete auf einen Kampf hin, die Tür ist abgeschlossen. Doch Andrew glaubt nicht an Suizid, da die Ehe glücklich war und Adrienne kurz vor ihrem Durchbruch stand. Die Obduktion bringt keine neuen Erkenntnisse, aber Andrew beharrt auf seiner Meinung und erhält...
    Dauer: 43 Min
  • {S}04.{E}05. Mord im Fotostudio

    S04.F05. Mord im Fotostudio

    Assistentin Jessica kümmert sich um die Termine, während ihr Chef, Modefotograf Joel Schoenfeld, im Studio ein Shooting vorbereitet. Wenig später betritt ein junger Mann das Atelier. Jessica hört streitende Stimmen und schließlich einen Schuss. Als sie ins Studio stürzt, sieht sie Joel in einer Blutlache liegen. Der Täter ist bereits geflüchtet. Die alarmierten Polizisten können nur noch den Tod des Fotografen feststellen. Doch welcher Mörder ist so dreist, sein Opfer am hellichten Tag in Anwesenheit einer Zeugin umzubringen? Um Antworten...
    Dauer: 43 Min