Louis ist ehemaliger Soldat und Vietnamveteran. Doch als er von einem Einsatz aus Kuwait in die Vereinigten Staaten zurückkehrt, wird seine Haut am ganzen Körper extrem trocken und schuppig, so dass sie den Hornschuppen von Reptilien ähnelt. Dazu kommt, dass die Epidermis schmerzt und leicht einreißt. Bisher konnte Louis von keinem Arzt geholfen werden, Dr. Sandra Lee ist seine letzte Hoffnung. Und auch wenn die versierte Dermatologin, ihn nicht heilen kann, wäre der Ex-Soldat schon mit einer Diagnose zufrieden. Außerdem: eine Schauspielerin mit einer Einhorn-ähnlichen Beule am Kopf und zwei Jungs mit identischen Hautwucherungen auf dem Rücken.

MEHR VIDEOS

  • {S}01.{E}09. Dornröschens Erbe

    S01.F09. Dornröschens Erbe

    Dr. Sandra Lee hat schon alle Arten von Hautkrankheiten gesehen und ist auf alles gefasst, wenn sie morgens ihre Praxis betritt, doch ihr nächster Patient ist ein ganz besonderer Fall: Nachdem Patrick jahrelang in glühender Hitze gearbeitet hatte, begann sich seine Nase zu verändern: Erst verfärbte sich die Haut, dann wuchsen ihm große Beulen. Inzwischen ist das Gewebe so angeschwollen, dass er kaum noch durch die Nasenlöcher atmen kann und stark eingeschränkt ist. Patrick hofft nun inständig, dass Dr. Lee...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}10. Der Eiterzinken

    S01.F10. Der Eiterzinken

    April aus Deatsville, Alabama, hat am ganzen Körper Fettgeschwülste und fühlt sich wie eine Missgestalt, die man früher im Zirkus bestaunen konnte. An den Armen ist es so schlimm, dass sie auch an sehr heißen Tagen langärmlig unterwegs ist. Mit 17 entdeckt die heute 45-Jährige ihre erste Geschwulst am Schenkel. Damit ist klar, dass sie die Erbkrankheit ihres Vaters mitbekommen hat. Ein Arzt fegte ihr Leiden als Lappalie vom Tisch, doch inzwischen hat April große Schmerzen und befürchtet, dass auch...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}11. Auswuchs XXL

    S01.F11. Auswuchs XXL

    Matt aus Aurora, Colorado, wurde mit Neurofibromatose geboren. Bei dieser Krankheit treten am ganzen Körper Tumoren auf. Matt hat sie sogar am Auge und leidet unter großen Schmerzen. Schon als Kind war er bei etlichen Spezialisten, doch keiner wusste Rat, so dass Matt während seiner Schulzeit gemobbt wurde, bis er Sprachstörungen bekam. In der High School wurden ihm einige Tumore entfernt, doch sie wuchsen nach. Und inzwischen kann der junge Mann seinen Job als Kurier kaum mehr ausführen, weil die...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}12. Stille Geschwulste sind tief

    S01.F12. Stille Geschwulste sind tief

    Amber aus Massachusetts hat hunderte Tumore im Gesicht. Die ersten tauchten auf als sie elf Jahre alt war und verbreiteten sich vom Kinn bis zur Stirn. Mit 15 war Amber bei der Laserchirurgie - was nichts half - und hat seitdem aufgegeben. Doch ihre Kinder werden älter, bringen Freunde nach Hause, und die Familienmutter will vermeiden, dass sie sich schämen. Außerdem hat sie genug davon, ständig angestarrt zu werden. Wird Dr. Lee ihr helfen können? Bei der ersten Untersuchung schließt...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}13. Wie gewonnen, so zerronnen

    S01.F13. Wie gewonnen, so zerronnen

    Lisa aus Litchfield, New Hampshire, hat ein massives Problem: Der 43-Jährigen wächst ein Horn am Hinterkopf. Was Optik und Konsistenz betrifft, ähnelt es einem Rhinozeros-Horn, und Lisa hat keine Ahnung, was es ist. Noch kann sie es unter einem großen Haarknoten verstecken, doch wenn sie ausversehen dran stößt, schmerzt es sehr. Lisa fühlt sich inzwischen abstoßend und unternimmt kaum noch etwas. Ihr langjähriger Verlobter möchte sie endlich heiraten, doch Lisa will an ihrem Hochzeitstag schön sein. Deshalb muss sie die...
    Dauer: 43 Min
  • {S}02.{E}01. Der einsame Einhorn-Junge

    S02.F01. Der einsame Einhorn-Junge

    Taylore ist ein bildhübsche 17-Jährige und hat das Zeug, als Model zu arbeiten. Doch vor einigen Jahren sind dem Mädchen kleine Höcker auf den Ohrmuscheln gewachsen, so dass sie aussehen wie Elfenohren, und haben ihr Selbstbewusstsein völlig zerstört. Jose hat plötzlich eine kugelförmige Wucherung auf der Stirn bekommen und meidet seitdem den Kontakt zu Freunden und Familie. Er trägt die Haare nun lang, um die Beule zu kaschieren, fühlt sich aber sehr unsicher, sobald er das Haus verlässt. Und Ken...
    Dauer: 44 Min