Patientin Nummer eins, um die sich Charlie Goldsmith in dieser Episode kümmert, ist Shay Yuval. Die junge Frau leidet unter extremen ­ Nervenschmerzen und Gelenkschwellungen, deren Ursache nie wirklich geklärt wurde. Nach einem Reitunfall hatte sie ein Schädel-Hirn-Trauma. Vielleicht ist es auch eine Schilddrüsenunterfunktion, die ein Karpaltunnelsyndrom auslöste. Die Ärzte gingen anfangs von rheumatischer Arthritis aus und verordneten eine Chemotherapie, die Shays Immunsystem zerstörte, weil die Diagnose falsch war. Inzwischen tun ihr kleinste Bewegungen weh, so dass die Sportreporterin kaum noch arbeiten kann. Ihre letzte Hoffnung ist Wunderheiler Charlie.