Los Angeles wird von Katzen geradezu überschwemmt. Wegen des warmen Wetters pflanzen sie sich ständig fort, und so leben immer mehr Tiere auf der Straße. Jackson Galaxy ist in dieser Folge auf dem Weg zu seinem Freund Mark, der mit seiner Organisation "Best Friends" jedes Jahr tausende Katzen aus Tierheimen impfen und kastrieren lässt und vor dem Einschläfern rettet. Zusammen wollen sie gegen die Katzenschwemme in L.A. etwas tun. 50 Stubentiger stehen momentan auf der Liste und müssen sofort vermittelt werden. Da es im Großraum Los Angeles an Interessenten fehlt, fährt Jackson die Tiere höchstpersönlich nach Colorado, wo sie ein neues Zuhause finden.

MEHR VIDEOS