In dieser Episode ist Jackson Galaxy auf dem Weg zu Maddy und Erin, bei denen höchste Alarmstufe herrscht. Ihre Katze May ist sehr aggressiv und attackiert die beiden, bis Blut fließt. Inzwischen leben sie in ständiger Angst, wollen das Tier aber trotzdem nicht weggeben. Maddy hatte May als Baby aus einem Tierheim geholt. Am Anfang war das Kätzchen brav und niedlich, mutierte dann aber schnell zum Teufel. Jackson will der Ursache auf den Grund gehen und versucht, May zu reizen und bewusst zu bedrohen, um ihre Grenzen auszuloten. Erst, wenn er weiß, ab wann die Katze richtig wütend wird, kann der Tiertrainer eine Lösung für das Problem finden.

MEHR VIDEOS