Sheila LaBarre wurde als Kind von ihrem Vater und dessen Freunden missbraucht und trug eine nachhaltig geschädigte Psyche davon. Das Mädchen wuchs zu einer sehr schönen jungen Frau heran und hatte immer das Bedürfnis, etwas Besonderes zu sein. Doch die Wunden der Vergangenheit heilten nie. Sheila hasste Männer abgrundtief - und wie manch andere Opfer von sexueller Gewalt wurde auch sie zur Täterin: Sheila fügte Männern Schmerzen zu und rächte sich damit an all denen, die sie früher misshandelt hatten. Dafür waren Sheila alle Mittel recht. Außerdem in dieser Folge der Doku-Serie: Ein brutaler Schläger, vollgepumpt mit Anabolika, rastet völlig aus.

MEHR VIDEOS

  • {S}03.{E}09. Ziemlich schlechte Freunde

    S03.F09. Ziemlich schlechte Freunde

    Sheila und Dan Trott leben in Florida und sind ein echtes Power-Paar. Doch nach 20 Jahren Ehe hat die Beziehung einige Kratzer abbekommen und der attraktive Dan schaut anderen Frauen hinterher. Als er schließlich ein Verhältnis mit einer Freundin der Familie anfängt, und Sheila wie auch deren Ehemann hinter die Affäre kommen, platzt die Bombe: Eine eifersüchtige Ehefrau, ein erzürnter Gatte und unaufhaltsame Wut bringen die Geschichte zu einem blutigen Ende. Außerdem in dieser Folge der Doku-Serie: Ein kontrollsüchtiger Ehemann...
    Dauer: 44 Min
  • {S}03.{E}10. Lügen haben lange Beine

    S03.F10. Lügen haben lange Beine

    Als Carol Kennedy und Steve DeMocker heiraten, hängt der Himmel voller Geigen. Steve ist gebildet und attraktiv und hat in der naturverbundenen Carol eine Seelenverwandte gefunden. Dass Steve als Schürzenjäger gilt, scheint Carol nicht stören. Sie glaubt, ihn in den Griff zu bekommen. Doch Steve stellt weiter Frauen nach. Zuerst seinen Kolleginnen, später - als er Dozent in einem College wird - seinen Studentinnen. Carol bekommt Wind von seinen Affären, verlässt ihn aber nicht, obwohl Steve regelrecht sexsüchtig ist. Doch...
    Dauer: 43 Min