Bronwen Weber ist heute im Auftrag von John und Gretchen unterwegs, deren Mittelalter-Restaurant & Livetheater Jubiläum feiert. Dafür soll eine Trutzburg nachgebildet werden, die von zwei Rittern bewacht wird. Für den Teig hat Bronwen in historischen Kochbüchern gestöbert und ein Zitronenkuchen-Rezept gefunden, das im mittelalterlichen England sehr beliebt war. Um dem Ganzen einen modernen Touch zu geben, füllt sie die Burg-Torte mit italienischer Limonen-Buttercreme. Außerdem: Auf einer Tierrettungsfarm in San Diego will Kimberly eine Bauernhof-Torte mit Kühen, Ziegen und Schweinen backen, um die Spendenaktion des Besitzers zu unterstützen. (Unterstützt durch Produktplatzierungen)