Ausgefallene Hochzeitstorten sind das Kerngeschäft in Bronwens "Frosted Art"-Konditorei, doch heute muss die Back-Koryphäe gleich zwei gigantische Wedding-Kuchen herstellen und in weit voneinander entfernt liegenden Locations ausliefern. Die erste findet in einem flippigen Privat-Club in Shreveport, Louisiana, mit grandiosem Ausblick über den Hafen statt. Das Brautpaar hat eine achtstöckige, 1,80 Meter große Torte bestellt, die mit verschiedenen Pastelltönen und Goldfäden verziert wird. Hochzeitskuchen Nummer zwei - ebenfalls riesig und bunt - wird im vier Stunden entfernten Lake Charles benötigt und ist ein perfekter Ausdruck von Südstaaten-Eleganz. (Unterstützt durch Produktplatzierungen)