Beim Finale der "Gold Medal Games" richten sich alle Augen auf die Weltklasse-Küchenchefs und Gewinner der vier Vorrunden, die sich heute am Herd um 50.000 Dollar batteln: Ken Harvey ist Sieger der Kategorie "Speed-Kochen", Winnette McIntosh hat die Back-Runde gewonnen, Lynnae Oxley-Loupe hat ihre Konkurrenten an die Wand gegrillt, und Sarah Wade war in der Kategorie "Braten" nicht zu schlagen. Im folgenden Wettkampf wird die Messlatte noch höher gelegt - wie die Finalisten schon beim Blick in den ersten Zutatenkorb sehen: Neben gegrillter Avocado, Pomelos und pappsüßem Fertiggebäck zählt auch Klapperschlange zu den Pflichtzutaten.