Die Vorspeisenrunde des heutigen Kochduells wirft eine Reihe von kritischen Fragen auf - darunter: Was ist Narutomaki, und wie wird dieses Produkt verwendet? Außer der asiatischen Spezialität liegen aber auch ein Bund Mini-Rüben, eine Auswahl an Keksen sowie ein Fettnetz im Pflichtzutaten-Korb. Und die Experten-Jury ist ausgesprochen verblüfft, als sie sieht, was einer der vier Chefs im Wettbewerb mit diesen Zutaten anstellt. Nachdem zwei Köche eliminiert wurden, geht es für die Finalisten ans Dessert, das wie jeder Gang köstlich und kreativ ausfallen sollte. Was werden die beiden aus Schwedensirup und Keksen zaubern?

MEHR VIDEOS