Der Sibirische Tiger, oder "Amurtiger", zählt zu den seltensten Großkatzen der Welt. Auch wenn die Raubtiere heute streng geschützt sind, wurden sie in der Vergangenheit schonungslos bejagt, und so an den Rand der Ausrottung getrieben! Einen wichtigen Beitrag für die Arterhaltung leistet unter anderem der Bronx Zoo. Im Rahmen eines speziellen Zuchtprogramms soll jetzt für Nachwuchs bei den gefährdeten Tigern gesorgt werden. Allerdings geht es beim Paarungsverhalten der Raubkatzen recht ruppig zu, was ein wachsames Auge der Tierpfleger erfordert. Außerdem in dieser Folge: stachelige Neuankömmlinge in New York und ein Schwangerschaftstest bei Nashorn Penny.

MEHR VIDEOS