Nachdem Miriam ohne Ankündigung aus New York abreiste, um ihren Sohn Aaron zu sehen, fühlten sich die anderen im Stich gelassen. Doch auch Bates und Matt flogen nach Ohio zurück, weil sie hofften, ihre Frauen wieder für sich gewinnen zu können. Jetzt sind alle erneut im Big Apple vereint, um ihre Träume zu verwirklichen: Miriam möchte auf dem Bau arbeiten und muss sich beim Probetag an einer Kernbohrmaschine beweisen. Matt, der von einer Karriere als Sänger träumt, darf bei einer Country-Band mitspielen. Und Bates hat sich zum Improvisationsunterricht angemeldet, um seine Chancen zu verbessern, in New York Schauspieler zu werden.