Für die jungen Amische ist ihre aufregende Zeit im Big Apple vorbei. Sie haben viele neue Erfahrungen gemacht und sind jetzt in die alte Heimat zurückgereist. Hier werden sie wieder mit Problemen konfrontiert, die das Leben in den strengen Glaubensgemeinschaften mit sich bringt. Miriam beschließt, dass sie mit Sohn Aaron nicht mehr amisch leben will, hat aber Angst, es ihrer Familie zu sagen. Matt und Courtney haben eine kleine Tochter bekommen, doch nun muss der Musiker überlegen, wie seine berufliche Zukunft aussehen soll. Bates fordert eine Entscheidung von Rena, und Barbie wird von einer Frage überrascht, die ihr Leben verändert.