Khalida Akhtar aus dem indischen Kashmir bekommt plötzlich starke Schmerzen und Schwellungen im Unterleib. Da sich ihr Zustand verschlechtert, wird die 18-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Und die Diagnose schockiert die gesamte medizinische Belegschaft: Wie die Röntgenbilder zeigen, hat sich eine 22 Kilo schwere Geschwulst an ihren Eierstöcken festgesetzt! Wird es den Ärzten gelingen, die riesige, lebensbedrohliche Zyste zu entfernen? Außerdem in dieser Folge von "Body Bizarre”: Ein Junge, der ohne Gliedmaßen geboren wird und trotzdem ein aktiveres Leben als die meisten führt, ein 11-jähriger Riese und Top-Fußballer ohne Zehen.

MEHR VIDEOS