Obwohl die gefühlte Temperatur während der Trauung bei etwa Null Grad liegt, wird draußen gefeiert. Das Brautpaar scheint die Kälte nicht zu stören, der Rest der Gäste klappert jedoch mit den Zähnen. Die Familienfotos im schneidenden Wind, ohne Handschuhe und Mäntel, sind eine echte Herausforderung. Trotzdem ist die Zeremonie, die von ihrem alten Freund Chris abgehalten wird, wunderschön und voller Symbole, die das Paar an den Tag ihrer ersten Begegnung erinnern. Und die überraschende Geste von Bräutigam Tony mitten in der Zeremonie wird Mykelti und allen anderen wohl immer in Erinnerung bleiben. Auch die folgende Party hält einige Überraschungen bereit.

MEHR VIDEOS