Meri möchte das Haus in Parowan, Utah, kaufen, das ihr Großvater gebaut hatte. Da die Ehe mit Kodi und auch die Beziehung zu anderen Mitgliedern der polygamen Familie angespannt ist, will man ihr mit einem Kredit unter die Arme greifen. Doch als Meri, die auf eine Online-Betrügerin hereinfiel, die sich als verständnisvoller Mann ausgab, eine Leidensgenossin nach Hause einlädt, ist Kodi sauer. Janelles Tochter Madison und ihr Mann Caleb bereiten indessen den Auszug aus Janelles Haus vor. Solange Söhnchen Axel noch ein Baby und ihre Schule nicht beendet ist, wollen sie in Vegas bleiben, dann aber in den Norden ziehen. Janelle vermisst ihren Enkel jetzt schon.

MEHR VIDEOS