Kody Brown und seine vier Frauen haben ein riesiges Grundstück mit Teich und viel altem Baumbestand in Flagstaff, Arizona, gekauft. Doch jetzt ist ihr Kapital aufgebraucht, und die Patchwork-Familie muss dringend ihre Häuser in Las Vegas verkaufen, um anfallende Rechnungen zu bezahlen. Deshalb muss auch der Umzug von Meri, Janelle, Christine, Robyn und den Kindern möglichst schnell, kostengünstig und effizient über die Bühne gehen. Tochter Aspyn, die gerade erst geheiratet hat, kann gar nicht begreifen, warum die polygame Gemeinschaft Vegas so überstürzt verlassen will und befürchtet, dass es sich um eine Art Flucht aus ihr unbekannten Gründen handelt.