Nachdem Kodys Nachricht von der geplanten Rückkehr nach Utah die ganze Familie erschüttert hat, wollen sich die Frauen nicht beirren lassen und bereiten Aspyns Hochzeit vor. Die Eventlocation steht, doch das Brautkleid muss noch gekauft werden. Zusammen mit ihrer Mutter Christine, Robyn, Maddie sowie Schwiegermutter Hannah geht es ins Brautgeschäft, wo Stylistin Alyse schon gespannt auf sie wartet, da sie zum ersten Mal eine polygame Familie berät. Aspyn wünscht sich ein weißes Kleid mit langen Ärmeln und Rückenausschnitt, um doch etwas Haut zu zeigen. Das Modell soll auch zum Outfit ihres Gatten Mitch passen, der im schottischen Kilt vor den Altar treten wird.

MEHR VIDEOS