Kody lässt die Bombe platzen: Er hat genug von Nevada und will Las Vegas so schnell wie möglich verlassen, um in seine Heimat Utah zurückzukehren. Doch wenn er geht, müssen alle seine Frauen und Kinder mit ihm umziehen, denn die polygame Familie darf nicht auseinandergerissen werden. Um Meri, Janelle, Christina und Robyn mit schlagenden Argumenten zu überzeugen, ihre Häuser in den nächsten Monaten zu verkaufen, hat Kody eine Powerpoint-Präsentation vorbereitet. Aber bei Janelle beißt er damit auf Granit! Sie will ihre Kinder nicht aus der Schule und bekannten Umgebung reißen, um in den Bundesstaat zurückzuziehen, der sie alle vor sieben Jahren vertrieben hatte.

MEHR VIDEOS