Aspyns und Mitchs Hochzeit steht kurz bevor, und das Paar möchte auf der Feier einen gekonnten Hochzeitswalzer zum Besten geben, doch die beiden haben wenig Ahnung vom Tanzen. Deshalb gibt es ein Intensivtraining mit Lehrerin Dana Delgado, bei dem sich der Bräutigam deutlich besser anstellt als die Braut. Bei Hochzeiten in polygamen Familien wird eigentlich nicht getanzt, doch das junge Paar plant eine monogame Lebensgemeinschaft. Außerdem in dieser Episode: Christine und Mery Brown treffen sich zu einer seit Langem fälligen Aussprache, um ihre Beziehung wieder ins Lot zu bringen, und Tochter Mariah kündigt an, dass sie ihre Lebensgefährtin Audrey heiratet.

MEHR VIDEOS