Football-Legende Steve McNair, der frühere Quarterback der "Tennessee Titans", wird in einer Wohnung in Nashville, Tennessee, ermordet aufgefunden. Zu seinen Füßen liegt seine junge, attraktive Geliebte Sahel in einer Blutlache. Die Polizei beginnt sofort mit der Spurensicherung. Auf Steve wurden vier Kugeln abgefeuert, zwei in die Schläfen und zwei in die Brust. Auch am Kopf der Frau ist eine Schusswunde zu erkennen. Steve und Sahel hielten ihre Affäre nicht geheim, sondern führten eine richtige Beziehung. Sahel hatte auch Zukunftspläne mit dem viel älteren NFL-Superstar. Als Steves Frau Mechelle von seinem Tod erfährt, ist ihre Reaktion etwas sonderbar.