Das "Royal Oak Pub" im englischen Swanage blickt auf 400 turbulente Jahre zurück. Im 17. Jahrhundert erbaut, diente das Haus als Gerichtsgebäude und Lazarett, bis eine Gastwirtschaft einzog. Wirtin Rachael ist nach einer Reihe kurioser Ereignisse überzeugt, dass es im Haus starke paranormale Energien gibt und bietet deshalb Geistertouren an. Hinter dem Spuk vermutet sie Jack Stevens, der hier mit seiner Familie gelebt hatte, und außerdem eine dämonische Präsenz, die eine friedliche Co-Existenz immer schwieriger macht. Nick Groff und Katrina Weidman werden sich für 72 Stunden im Pub einschließen lassen, um den Grund für die zunehmenden Aggressionen herauszufinden.

MEHR VIDEOS