Das "Cambria County Jail" in Ebensburg, Pennsylvania, wurde 1872 erbaut und war ein Ort der Angst und Verzweiflung. Hinrichtungen wurden öffentlich im Hof vollzogen und sind beispielhaft für die menschenverachtenden Zustände. Einem Mann soll es jedoch gelungen sein, dem Galgen auf mysteriöse Weise zu entfliehen. Seitdem wandert sein Geist durch das Gemäuer. Häftlinge und Wärter wollen außerdem schaurige Stimmen gehört und seltsame Erscheinungen gesehen haben. Obwohl das Gefängnis seit 1999 geschlossen ist, halten sich die Gerüchte hartnäckig. Nick und Katrina werden sich hier für 72 Stunden einkerkern lassen, um Bekanntschaft mit den Geistern zu machen.

MEHR VIDEOS