Cartmel Tarte

Zwei Brüder mit Geschmack: Cartmel-Tarte

Henry kreiert eine Cartmel-Tarte, die ihresgleichen sucht.

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Stich Butter
  • Saft einer halben Orange
  • 50 g Zucker
  • 4 Chicorée-Köpfe, längs halbiert
  • 125 g St-James-Käse (englischer Schafskäse), in Scheiben
  • 2 schwarze Walnüsse in Malzessig, halbiert, 1½ EL Malzessig aufbewahren
  • 2 Thymianzweige, gehackt
  • 175 g gekühlter Blätterteig

Zubereitung:

Den Ofen (oder Grill) auf 200 C vorheizen. Die Butter bei mittlerer Hitze in einer kleinen Pfanne zerlassen, dann Orangensaft und Zucker zugeben, aufkochen lassen. Die Pfanne schwenken, damit sich die Zutaten verbinden, und die Masse karamellisieren lassen. Den Chicorée mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne legen. Die Käsescheiben darüberlegen, mit dem Malzessig beträufeln und mit Thymian bestreuen. Den Blätterteig ca. 3 mm dick ausrollen und über den Käse legen. Überstehenden Teig nach innen einschlagen und am Rand der Pfanne festdrücken. In den Ofen (oder auf den Grill) geben und in ca. 25 Minuten goldbraun backen. Die Tarte herausnehmen und auf einen Teller stürzen. Mit den eingelegten Walnüssen garnieren und sofort servieren.

Guten Appetit!

Anzeige

Folge 4: Cartmel

Zwei Brüder mit Geschmack (DCL)