1200 Frauen - höchste Sicherheitsstufe: In der „Rockville Correctional Facility”, einem der härtesten Frauengefängnisse von Indiana, wird den Inhaftierten alles genommen, was sie früher ausgemacht hatte.

Sie tragen Einheitskleidung, haben Nummern und werden allein auf ihr Verbrechen reduziert. Manche hatten früher große Träume, eine intakte Familie, gute Berufe - und mit einem Schlag ist alles vorbei: Viele sind zu lebenslanger Haft verurteilt und werden den Rest ihrer Tage in Anstaltskleidung hinter schwedischen Gardienen verbringen.

Die spannende Doku-Serie „Women in Prison - Das Frauengefängnis“ mischt die harte Realität des Gefängnislebens mit den größtenteils hochdramatischen Geschichten der Vergangenheit, die erklären, wie und warum die Verurteilten überhaupt hinter Gittern gelandet sind.

 

 

Anzeige

Nächste Folge