Angelina Jolie und Pamela Anderson, Johnny Depp und Eminem, Britney Spears und Pink - sie alle haben eines gemeinsam: Tattoos. Doch wer kennt eigentlich die Menschen, die solche Kunstwerke auf der Haut erschaffen?

Diese Doku-Serie schaut hinter die Kulissen eines Tattoo-Studios im beschaulichen Trier: Oliver und Daniel Lonien betreiben hier mitten in der Innenstadt einen ganz besonderen Laden. Denn die Brüder genießen nicht nur einen ausgezeichneten Ruf in der Tattoo-Szene, ihr Studio ist außerdem ein Familienbetrieb - was in Deutschland Seltenheitswert besitzt.

„Tattoo - Eine Familie sticht zu“ begleitet den spannenden Alltag der Tätowierer, die zusammenhalten wie Pech und Schwefel. Denn nichts verbindet so sehr, wie die Liebe zu dieser jahrtausendealten Kunst.