Lebkuchen (TLC)

Rezept: Lebkuchen vom Blech

Rezept von Ralf

Zutaten

  • 200 g Blockschokolade
  • 6 Eier
  • 100 g Haselnüsse od. Mandeln od. Walnüsse
  • 100 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 15 g Lebkuchengewürz
  • 200 g Zucker

Zutaten Glasur

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Butter

Zubereitung Lebkuchen

Blockschokolade und Nüsse zerkleinern. Butter mit Zucker schaumig rühren, ganze Eier nach und nach hinzufügen. Schokolade, Nüsse und Lebkuchengewürz hinzufügen und das Mehl unterheben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes kleines Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei ca. 160° bei Ober- und Unterhitze 30 Minuten backen.

Zubereitung Schokoladenglasur

Schokolade zerkleinern und mit Butter ungefähr fünf Minuten auf 60° erwärmen (Wasserbad). Guss auf dem leicht erkalteten Lebkuchen verteilen, in Rechtecke schneiden und mit Mandelstiften belegen.

Fertig! Guten Appetit!

Anzeige