Tropische Früchtetorte (TLC)

Rezept: Lucy Diakovska - Folge 6

Tropische Früchtetorte

Ihr braucht:

Früchte:

  • 4 Mangos
  • 8 Passionsfrüchte
  • 1 Papaya

Biskuitboden:

  • 4 Eiweiß
  • 4 Eigelb
  • 175g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • etwas Wasser
  • Filterkaffee zum beträufeln

Früchtemousse:

  • 2 Mangos
  • 4 Passionsfrüchte
  • 1 Pck. Gelatine

Creme:

  • 500g Magerquark
  • 500ml Schlagsahne
  • 2 Pck. Gelatine
  • Früchtemousse nach Geschmack

Topping:

  • 250g Mascarpone
  • 250ml. Schlagsahne
  • Puderzucker zum Süßen

So geht’s:

  1. Kaffee kochen und abkühlen lassen.
  2. Den Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze (Heißluft 160°C) vorheizen.
  3. Für den Biskuitteig Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Mehl und Backpulver hinzugeben. Das Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  4. Im unteren Drittel des Ofens den Teig für 30-35min. backen. Stäbchenprobe!
  5. Sahne steifschlagen und mit den restlichen Zutaten der Creme vermengen. Das Fruchtfleisch der Mangos und Maracujas zerkleinern und im Anschluss mit der Creme verrühren.
  6. Den ausgekühlten Biskuitboden zweimal in drei gleichmäßige Schichten schneiden, mit Kaffee beträufeln und mit der Früchtecreme füllen.
  7. Die zweite Mascarpone-Sahne-Zucker-Mischung dient als Topping für die Torte – nach Belieben mit Früchten dekorieren.
  8. Die Torte am besten über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.

Fertig! Guten Appetit!