Sahne-Torte (TLC)

Rezept: Eva Habermann - Folge 3

Ihr braucht:

Für den Teig

  • 280g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • Prise Salz
  • 1 Einfettungsspray für die Springformen
  • 4 Eier, Zimmertemperatur
  • 400 g Zucker
  • 1 TL Vanille Essenz
  • 120 g Butter
  • 250 ml Quark 30% Fett

Für das Topping:

  • 1 L Sahne
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 500 g frische Himbeeren
  • 200 g frische Blaubeeren
  • kleine Flasche Himbeergeist

So geht’s:

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft), 2 x 18 cm Springformen einfetten.
  2. Mehl, Backpulver und Salz mischen
  3. In einer anderen Schüssel Eier und Zucker schlagen, bis die Mischung hellgelb ist.
  4. Nun den Mehlmix und die Vanille zugeben und rühren.
  5. In einem Topf Milch und Butter zum Kochen bringen, abkühlen lassen.
  6. Jetzt nach und nach zur Mixtur geben und langsam rühren.
  7. Teig in die Formen geben und 25-30 min backen bzw. bis der Teig beim Draufdrücken locker zurückspringt.
  8. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
  9. Für das Topping, Sahne, Zucker und Vanille bei stetig steigender Stufe mit dem Handrührgerät schlagen, bis sich sanfte Spitzen formen.
  10. Den abgekühlten Kuchen horizontal halbieren mit Calvados beträufeln und zwischen jeder Lage die Sahnemischung verstreichen und großzügig Beeren verteilen.
  11. Puderzucker darüber sieben und mit Beeren dekorieren.

 

FERTIG! Guten Appetit!

Anzeige

Mehr Rezepte

  • Baisertorte (TLC)
  • Bienenstich (TLC)
  • Birnentarte (TLC)
  • Brezen (TLC)
  • Frankfurter Kranz (TLC)
  • Rezept: Ross Anthony (TLC)
  • Lucys tropische Früchtetorte (TLC)
  • Kirsch-Streusel-Kuchen (TLC)
  • Lebkuchen (TLC)
  • Rezepte von Sebastian Dickhaut (TLC)