Double Chocolate Muffins

TLC Rezepte: Double Chocolate Muffins

Doppelte Schokoladung gefällig? Dann ist dieses Rezept hier genau das richtige für euch!

Anzeige

Zutaten für den Teig:

240 g Mehl

30 g Kakaopulver

2 TL Backpulver

1 Prise Salz                                                         

150 g dunkle Schokolade, geschmolzen

2 EL Schlagsahne

180 g Butter, Zimmertemperatur

330 g Zucker

3 Eier

150 ml Milch

2 TL natürliches Vanilleextrakt

Zuckerstreusel

Für die Schokoladencreme:

360 g Puderzucker                                                  

120 g ungesüßtes Kakaopulver

225 g Butter, Zimmertemperatur                       

160 ml Milch

Menge reicht für 7 Muffins

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

Zubereitung:

Das Mehl mit dem Kakao- und Backpulver vermischen und dann das Salz hinzufügen. Die geschmolzene Schokolade in eine separate Schüssel geben und mit der Sahne vermischen.

Als nächstes die Butter cremig schlagen, den Zucker dazu geben und anschließend nach und nach die Eier hinzu. Danach die Mehl-Mischung unterrühren, gefolgt von der Schokoladenmischung, sowie Milch und Vanilleextrakt.

Den Teig in kleine Backformen geben und dabei jede Form zu drei Vierteln befüllen. Bei 180°C in den vorgeheizten Ofen geben und 20 Minuten backen. Danach komplett auskühlen lassen und die Muffins mit der Schokoladencreme und den Zuckerstreuseln verzieren.

Die Schokoladencreme:

Die Butter cremig schlagen, dann nach und nach Puderzucker, Kakaopulver und Milch hinzugeben. Ruhen lassen.

Guten Appetit!